Race Vlog: FIM Enduro Vintage Trophy Elba

Die Truppe des MC Simson Suhl hat ihren Einsatz als Silbervasen-Mannschaft bei der FIM Enduro Vintage Trophy auf Elba an, die vom 20. bis 23. Oktober stattfand, in einem Race Vlog festgehalten.

40 Jahre nachdem das italienische Team auf der Insel die Mannschafts-Enduro-Weltmeisterschaft gewonnen hat, kehrt das Rennen nach Elba zurück. Mit dem offiziellen Klassik-Mannschafts-Weltmeisterschaftsprädikat der FIM waren die Erwartungen der rund 400 Teilnehmer hoch und sollten nicht enttäuscht werden. Aus Deutschland ging unter anderem die Truppe des MC Simson Suhl mit den Fahrern Jens Ziegenhahn, Oliver Ritz und Tobias Auerswald als Silbervasenteam ins Rennen. Das Team hat von der Anreise über die Tücken der technischen Abnahme bis hin zu den zwei Enduro-Renntagen sowie dem Abschluss-Cross das Spektakel auf der Videokamera festgehalten. Herausgekommen ist ein Race Vlog, der hinter die Kulissen des Rennens blicken und alle Enduro-Fans mitfiebern lässt.