BEKLEIDUNG

Die optimale Enduro-Grundausrüstung

Neben der Technik ist die optimale Bekleidung für einen Enduro-Fahrer ein wichtiges Kriterium. Wichtige Faktoren spielen dabei die Beweglichkeit und die Belüftung. Die vollständige Enduro-Bekleidung setzt sich zusammen aus einer leichten Cross-Hose, einem Cross-Shirt, Cross-Stiefeln, einem Panzerhemd, einem Protektorenhemd oder einem Brust-und Rückenschutz, Knie- und Ellbogenprotektoren, einem Nierengurt, einem Helm, einer Brille und dünnen Handschuhen. Außerdem ist ein sogenanntes Neck Brace, ein guter Nackenschutz ratsam. Für den Motocross-Sport ist eine leichte Textilkleidung empfehlenswert, möglichst mit guten Belüftungsöffnungen an Armen, Schultern und Rücken. Die Protektoren sind auch in die Textilkleidung integriert, können aber auch leicht verrutschen. Atmungsaktive Unterwäsche ist ebenfalls ein wichtiges Utensil für den perfekt ausgestatteten Enduro-Motocross-Sportler.. Für den ganzjährigen Motorsport eignen sich vor allem Enduro-Jacken mit herausnehmbaren Innenfutter. Idealerweise ist die Kleidung für den Enduro-Motorsport auch wasserdicht. Die Preise für die einzelnen Kleidungsstücke variieren je nach Marke und Hersteller. Grundsätzlich musst du aber für die komplette Ausrüstung mit mehreren hunderten Euros rechnen.

Die Marken Fox und Weber #Werkeholics für deinen Enduro und MX-Look

Heutzutage ist Fox die weltweit bekannteste Marke für die Motocross-Bekleidung. Die Marke steht für höchste Qualität, maximalen Schutz, grenzenlose Bewegungsfreiheit und extreme Performance. Weitere Merkmale sind die kontinuierliche Weiterentwicklung und Forschung, um ständige die Qualität und den Komfort der einzelnen Produkte zu verbessern. Fox gilt als der weltweit beste Hersteller von hochwertiger Enduro-Bekleidung und diese Marke hat sich gegenüber den anspruchsvollen Bedingungen des Motocross-Sports erfolgreich bewährt. Das berühmte Fox-Head-Logo ist weltweit bekannt, in den letzten Jahren hat sich das Unternehmen zu einem führenden Experten für Lifestyle-Jugendbekleidung entwickelt. Es verfolgt damit das Ziel des Gründers, Geoff Fox, die beste und hochwertigste Motocross-Bekleidung herzustellen. Denn auch abseits der Tracks darf der MX-Lifestyle nicht fehlen, und am besten wird dieser Lifestyle durch die Kleidung demonstriert. Um diesen speziellen Lifestyle auch im Freizeitlook zeigen zu können, wurden eigens dafür gestaltete Accessoires hergestellt, von der Boxershort über das Hemd bis zum Pullover und der speziellen Hose ist alles dabei, was ein Enduro und MX-Herz begehrt. Die Marke Weber #Werkeholics steht für Top-Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit. Unter dieser Marke findest du auch ausgewählte Stücke der limitierten Kollektion DT64, die mit einem ausgewählten Freizeitlook genau deinen MX-Lifestyle verkörpern. Die Merchandise Kollektion DT64 wurde eigens für den Sportler Nique Thury kreiert.